Für die Freiheit der Ukraine

Kreistagsvorsitzender Johannes Volkmann (CDU) organisierte zusammen mit den Jugendorganisationen der Parteien, also Junge Union, Jusos, Junge Liberale und der Grünen Jugend, eine kurzfristige Solidaritätsdemo unter dem Motto „Freiheit für die Ukraine – stoppt Putins Krieg“

Parteiübergreifend war man sich einig, dass Russlands Diktator den Frieden Europas gefährdet, Menschenrechte und Völkerrecht bricht und dass deshalb der russische Staat international isoliert werden muss.