CDU Frauen Union bei Wendel Email Gmbh in Dillenburg

18. August 2017

CDU Frauen Union Lahn-Dill besucht Dillenburger Traditions-Unternehmen Wendel Email

Gussgeschirr, Hydranten, Waschmaschinen oder Hüftgelenke – wo überall Email benötigt und wie es hergestellt wird, darüber informierte sich die Frauen Union Lahn-Dill gemeinsam mit Bundestagskandidat Hans-Jürgen Irmer im Rahmen eines Unternehmensbesuches bei der Wendel GmbH Email- und Glasurenfabrik in Dillenburg.

Gemeinsam mit Betriebsleiter Jürgen Krüll und Qualitätsmanagerin Dorothea von Wolff bot der Firmeninhaber Klaus-Achim Wendel den TeilnehmerInnen Einblicke in die Geschichte und Unternehmenspolitik des größten deutschen Email- und Glasurenherstellers. In der anschließenden Diskussion wurde deutlich, welche Auswirkungen konkrete gesellschafts- und umweltpolitische Themen auf das Unternehmen haben. Besonders dem Bericht aus Arbeitnehmerinnensicht von Frau von Wolff folgten die TeilnehmerInnen sehr interessiert.

Ein Rundgang durch die Produktions- und Lagerhallen auf dem Werksgelände sowie die Erläuterungen zu den einzelnen Produktionsschritten rundeten den Besuch ab.

Anna Lena Bender
Vorsitzende der CDU Frauen Union Lahn-Dill

Kommentare sind geschlossen.